Frieda

Frieda
['friːdə]

Англо-русский современный словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "Frieda" в других словарях:

  • Frieda — steht für: ein weiblicher Vorname, siehe Frieda (Vorname) bzw. Frida ein Ortsteil in der Gemeinde Meinhard im Bundesland Hessen, siehe Frieda (Meinhard) ein kleiner Zufluss der Werra, siehe Frieda (Werra) eine kirchenkritische Zeitschrift, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Frieda — Frieda, Friede Kurzform von Namen mit »Fried« bzw. der Endung »friede« (Bedeutung: Friede). In Deutschland mit sinkender Verbreitung. Namensträgerin: Friede Springer, deutsche Verlegerin …   Deutsch namen

  • Frieda — [frē′də] n. [Ger < OHG fridu, peace: see FREDERICK1] a feminine name: var. Freda …   English World dictionary

  • Frieda — Peanuts character name = Frieda caption = Frieda playing outfield on Charlie Brown s baseball team gender = Female family = Mother, Daddy, Faron (cat) birthday = unknown original voiceactor = Ann Altieri other voiceactor = Lynda Mendelson Linda… …   Wikipedia

  • Frieda (Vorname) — Frieda ist ein deutscher weiblicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Verbreitung 3 Varianten 3.1 Vollnamen …   Deutsch Wikipedia

  • Frieda (Meinhard) — Frieda Gemeinde Meinhard Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Frieda (Werra) — Frieda Gewässerkennzahl DE: 4178 Lage Thüringen, Hessen, Deutschland Flusssystem Weser …   Deutsch Wikipedia

  • Frieda von Richthofen — Frieda Freiin von Richthofen (* 11. August 1879 in Metz; † 11. August 1956 in Taos) war eine deutsche Schriftstellerin und Übersetzerin. Leben Emma Maria Frieda Johanna Freiin von Richthofen (verheiratete Frieda Weekley, später Frieda Lawrence)… …   Deutsch Wikipedia

  • Frieda Duensing — (* 26. Juni 1864 in Diepholz; † 5. Januar 1921 in München) war eine deutsche Juristin und Leiterin der Sozialen Frauenschule in München. Sie war eine Wegbereiterin der Sozialen Arbeit und eine der ersten promovierten Frauen Deutschlands.… …   Deutsch Wikipedia

  • Frieda Stoppenbrink-Buchholz — (* 28. April 1897 in Breslau; † 25. März 1993 in Hamburg) war eine deutsche Hilfsschullehrerin, Heilpädagogin, Vertreterin der Jenaplan Pädagogik in der Hilfsschule (heute Förderschule), Reformerin der Hilfsschulpädagogik. Mit ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Frieda Gertrud Riess — (* 21. Juni 1890 in Czarnikau (heute Czarnków); † um 1955 in Paris), war eine deutsch jüdische Fotografin. Sie galt als die „erfolgreichste Gesellschaftsfotografin der Weimarer Republik“ und wurde auch respektvoll „die Riess“ genannt.[1]… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»